Tarot-Communities

24. August 2012

Tarot mal anders – Deutscher Metal im Zeichen der Karten

Metal und Tarot? Auf den ersten Blick mag diese Kombination etwas befremdlich erscheinen, doch die spanische Powermetal Band Dark Moor hat das Experiment gewagt und dabei gar nicht so schlecht ausgesehen. Bekanntheit erlangten die Powermetaller vor allem als Vorband von „Demons & Wizards“ und mit ihrer Beteiligung am Halloween-Tributalbum „The Keepers of Jericho – A [...]

weiterlesen

Schlagwörter: , , ,

16. August 2012

Tarot-Maler Hermann Haindl stellt aus

Mit einem selbstgemalten Tarot-Karten-Set hat Hermann Haindl auf sich aufmerksam gemacht – im August 2012 stellt der bald 85-jährige seine Bilder in drei Ausstellungen aus. Die Sucht zu malen beherrschte den gebürtigen Oberschlesier schon in frühester Jugend. Als Schulversager sei er mit 14 Jahren ans Theater von Kattowitz verschlagen worden und hat dort gelernt, mit [...]

weiterlesen

14. August 2012

Klassiker der Tarot-Fiktion: Piers Anthonys “Tarot-Trilogie”

Nicht nur als Kartenspiel, auch in der Fiktion spielt Tarot eine wichtige Rolle. Vor allem der englische Autor Piers Anthony, der bis heute weit über 100 Romane publiziert hat, räumte dem Tarot in seiner sogenannten Tarot-Trilogie (im Original: Tarot-Series) einen wichtigen Stellenwert ein. Seine drei Bände wurden zu einem Klassiker der Tarot-Fiktion. Die Hauptfigur aller [...]

weiterlesen

10. August 2012

Tarot als Inspiration für Rio Reisers Ton Steine Scherben

In den 70er-Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts waren „Ton, Steine, Scherben“ trotz geringer kommerzieller Durchschlagskraft die vielleicht wichtigste Band Deutschlands, mindestens aber der politisch geprägten deutschsprachigen Rockmusik. In den beginnenden 1980ern musste die Gruppe um Sänger Rio Reiser sich nach verschiedenen persönlichen und musikalischen Krisen – der Punkrock hatte das Manifest des Widerstands für sich in [...]

weiterlesen

07. August 2012

Elipahs Lévi: Kabbala als Ursprung des Tarot

Eliphas Lévi gilt als Begründer des modernen Okkultismus und hat sich intensiv mit den Lehren der Kabbala beschäftig. Kabbala ist eine mystische Tradition des Judentums, welche keine wirklich einheitlichen Lehre verfolgt. Als wichtigstes Schriftwerk der Kabbala gilt der Zohar, in dem Kommentare zu Texten der Tora enthalten sind. Für Lévi sind das Tarot und die [...]

weiterlesen

Schlagwörter: , ,

06. August 2012

Hajo Banzhaf – Eine deutsche Tarot-Legende

Um eine regelrechte Tarot-Legende der deutschen Szene handelt es sich bei Hajo Banzhaf. Der Astrologe und Tarot-Profi wurde 1949 in Gütersloh geboren und verstarb 2009 in München an einer Lungenembolie. Er hat die deutsche Tarot-Szene so geprägt, wie kaum ein anderer Esoteriker. Seine Karriere begann nach dem Abitur mit einem Studium der Sprachwissenschaften in Frankreich [...]

weiterlesen

Schlagwörter: ,